01.11.2019  | AMEOS Klinikum Anklam

300. Geburt in Anklam

Benno Stegemann heißt das Glückskind, das am 30. Oktober 2019 als 300. Geburt in diesem Jahr auf der Entbindungsstation des AMEOS Klinikum Anklam auf die Welt kam. Große Freude bei den Anklamer Eltern Judith Stegemann und Marcel Löst, vor allem aber beim dreijährigen Oskar, der schon ungeduldig auf die Ankunft seines kleinen Bruders gewartet hatte. Das Ärzte- und Hebammenteam der Geburtsstation gratulierte herzlich mit einem hochwertigen Kinderautositz und wünschte Benno und seiner Familie alles Gute.