15.03.2018  | AMEOS Klinikum Anklam

Ausbildungsmesse in Anklam

Für eine Ausbildung in den AMEOS Einrichtungen Vorpommern warb am 14. März ein Team mit der Auszubildenden im 2. Lehrjahr, Anne Chappuzeau. Die Ausbildungsmesse im Volkshaus bietet alljährlich Orientierung für Schülerinnen und Schüler der Region. Insgesamt präsentierten sich 54 Unternehmen des Landkreises Vorpommern-Greifswald. Ausgebildet werden in den AMEOS Klinika Anklam und Ueckermünde Gesundheits- und Krankenpfleger/-in, Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen sowie der Operationstechnische Assistent/-in. Außerdem bietet das AMEOS Pflegehaus Ausbildungsplätze für den Beruf der Altenpfleger/-in. Auch eine Ausbildung auf dem zweiten Bildungsweg für Umschüler ist möglich.

Interessierte können sich jederzeit an die Personalabteilung der AMEOS Einrichtungen Vorpommern wenden: mand.verw@ueckermuende.ameos.de

Welche Voraussetzungen Sie für welchen Ausbildungsgang brauchen sehen Sie hier.