03.01.2018  | AMEOS Klinikum Anklam

Neujahrsbaby im AMEOS Klinikum Anklam

Maja Heike Irmgard Sorgenfrei ist das erste Baby, dass im Jahr 2018 im Anklamer AMEOS Klinikum das Licht der Welt erblickt hat. Sie wog bei der Geburt am Neujahrstag 2930 Gramm und war 49 Zentimeter groß. Sie wird in Ulrichshorst auf der Insel Usedom zu Hause sein.

Im vergangenen Jahr 2017 wurden im AMEOS Klinikum Anklam insgesamt 416 Babys (212 Jungen, 204 Mädchen, davon drei Zwillingspärchen) geboren. Wir freuen uns mit dem Team der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe über diese weitere positive Entwicklung, da die Anzahl der Geburten im Vergleich zum Vorjahr wieder leicht gestiegen ist.