Filter

Jahr wählen

  • KIK TV in Anklam gestartet
     
    Für die Patienten im AMEOS Klinikum Anklam gibt es ab jetzt gute Unterhaltung und aktuelle Klinikinformationen direkt am Krankenbett. Am 19. November 2019 ging der KLINIK INFO KANAL (KIK TV) auf Sendung. „Wir freuen uns“, sagte Stefan Fiedler, Krankenhausdirektor der AMEOS Klinika in Vorpommern,...
    weiterlesen
  • AMEOS übernimmt KKO
     
    Die AMEOS Gruppe übernimmt das Katholische Klinikum Oberhausen, den grössten Gesundheitsversorger in Oberhausen. Die Einrichtungen etablieren einen neuen Schwerpunkt der Gruppe in Nordrhein-Westfalen. AMEOS plant den Erhalt des gesamten Leistungsspektrums aus Somatik, Psychiatrie, Pflege und...
    weiterlesen
  • Mit AMEOS jetzt Medizin studieren
     
    Ab dem Wintersemester 2020 ist Medizinstudieren mit AMEOS an der Universität Osijek in Kroatien in deutscher Sprache möglich. Ausgezeichnete Bedingungen erwarten die Studierenden, die ohne Wartesemester und NC in kleinen Gruppen ihr Medizinstudium starten können. Bewerbungen sind ab Dezember 2019...
    weiterlesen
  • 300. Geburt in Anklam
     
    Benno Stegemann heißt das Glückskind, das am 30. Oktober 2019 als 300. Geburt in diesem Jahr auf der Entbindungsstation des AMEOS Klinikum Anklam auf die Welt kam. Große Freude bei den Anklamer Eltern Judith Stegemann und Marcel Löst, vor allem aber beim dreijährigen Oskar, der schon ungeduldig auf...
    weiterlesen
  • AMEOS Gruppe gewinnt ZEIT Karriere Award
     
    Bereits zum zweiten Mal gewann die AMEOS Gruppe den ersten Preis beim ZEIT Karriere Award. Ausgezeichnet wurde die Imageanzeige "Wir suchen Hebammen/Entbindungshelfer", die für die Gewinnung von Pflegekräften wirbt.
    weiterlesen