Arbeiten im Poliklinikum

Sie möchten als niedergelassener Arzt arbeiten, ohne finanzielle Risiken einzugehen? Sie möchten ambulant arbeiten, sich aber nicht als Einzelkämpfer durchschlagen müssen? Sie möchten sich auf Ihre ärztliche Tätigkeit konzentrieren, ohne den Papierkrieg mit den Institutionen zu kämpfen?

Gemeinsam mit weiteren erfahrenen Ärzten verschiedener Fachrichtungen arbeiten Sie bei uns interdisziplinär unter einem Dach. Dies ist für uns die Grundlage einer intensiven kollegialen Abstimmung und Informationsaustausch für eine optimale Patientenversorgung. Hierbei können Sie ebenfalls immer auf eine enge Abstimmung mit entsprechenden stationären Fachkliniken der AMEOS Klinika in Ueckermünde und Anklam bauen.

Als angestellter Arzt haben Sie geregelte Arbeitsbedingungen, die sich insbesondere in klaren Arbeitszeiten, Urlaubsansprüchen sowie einem monatlichen Fixgehalt zeigen.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zu 25 %, 50 %, 75 % oder 100 % zu arbeiten und stellen uns hierbei gern auf Ihre weiteren Wünsche oder Bedürfnisse ein - sei es Kinderbetreuung oder Teilzeitarbeit zum Übergang in den Ruhestand. Uns ist es wichtig, dass Sie Ihre persönlichen, familiären Bedürfnisse mit dem Arbeitsleben vereinbaren können.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann melden Sie sich, schreiben Sie uns oder kommen Sie zu einem unverbindlichen Gespräch vorbei. Gern können Sie sich ein eigenes Bild z.B. während einer Hospitation von uns machen. Gern nehmen wir uns Zeit, um Ihre Fragen zu beantworten. Sie sind bei uns jederzeit willkommen! Gern stehen wir Ihnen für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Kontakt und Ansprechpartner

Kontakt und Ansprechpartner

Dr. med. Andrea Mossner

Leiterin des AMEOS Poliklinikums Ueckermünde

Fachärztin für Allgemeinmedizin

  +49 39771 5979 51

  +49 39771 5979 52

  poliklinikum(at)ueckermuende.ameos.de

Svenja Wulf

Regionalleitung Personal

AMEOS Nord

  +49 4561 611 4309

  +49 4561 611 4769

  swul.verw(at)neustadt.ameos.de