Filter

Jahr wählen

  • Praxistag in der Notfallambulanz
         
    Für den ersten selbst angelegten Gipsverband sah das Ergebnis der Sechstklässler aus Spantekow gar nicht schlecht aus. Mit zehn Schülerinnen und Schülern besuchte Lehrerin Beate Wegner am 6. Juni 2018 im Rahmen der Berufsfrühorientierung die Notfallambulanz des AMEOS Klinikums Anklam.
    weiterlesen
  • Einsatz für mehr Patientensicherheit
     
    Ende April trafen sich Mediziner, Krankenhaus-Manager und Gesundheits-Experten beim 12. Internationalen Kongress zum Thema „Kontinuierliche Qualitätsverbesserungen bei klinischen Dienstleistungen, Patienten- und Medikamentensicherheit und Risikomanagement " im türkischen Antalya. Oberärztin Dr....
    weiterlesen
  • 100. Baby überrascht zu Ostern
     
    Das 100. Baby im AMEOS Klinikum Anklam kam in diesem Jahr zu Ostern zur Welt. Am 31. März 2018 wurde das Mädchen Milla Hantel um 13.02 Uhr mit 3390 Gramm geboren. Sie ist mit ihren Eltern und der zweijährigen Schwester Tilda in Meiersberg bei Ueckermünde zu Hause. Oberarzt Dariusz Jedrzejczak un...
    weiterlesen
  • Ausbildungsmesse in Anklam
     
    Für eine Ausbildung in den AMEOS Einrichtungen Vorpommern warb am 14. März ein Team mit der Auszubildenden im 2. Lehrjahr, Anne Chappuzeau. Die Ausbildungsmesse im Volkshaus bietet alljährlich Orientierung für Schülerinnen und Schüler der Region. Insgesamt präsentierten sich 54 Unternehmen de...
    weiterlesen
  • Spende für den Besuchsdienst der Kinderabteilung in Anklam
     
    Schüler der Anklamer Käthe-Kollwitz-Schule spendeten dem Besuchsdienst der Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin im AMEOS Klinikum 350 Euro. Sie überreichten am 17.1.2017 einen symbolischen Scheck an Elke Krüger vom Besuchsdienst und Dr. Christian Niesytto, Chefarzt der Kinderabteilung.
    weiterlesen