Darum bin ich ein toller Arbeitgeber

Die Heiligenhafener Schülerinnen und Schülern vom AMEOS Institut Nord haben 2017 den 2. Platz beim Kurzfilmwettbewerb "Warum bin ich ein toller Arbeitgeber " erreicht.

Der während es Kongresses "Vernetzte Gesundheit 2017" verliehene Preis wurde von Reinhard Meyer, Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie des Landes Schleswig-Holstein und Prof. Dr. med. Jens Scholz (UKSH) übergeben.

Die Begründung der Jury: Der Film zeigt im Besonderen wie wichtig das menschliche Miteinander und die Individualität des Einzelnen ist. Der You Tube Link des Films wurde bis zum Ende der Bewertung des Publikumspreises 3.089 x geklickt (!!!) und erhielt auch in dieser Wertung einen hervorragenden 2. Platz. Herzlichen Glückwunsch.

Das könnte Sie auch interessieren

Menschen bei AMEOS
06.09.2019
Aus aller Welt

Unsere Mitarbeitenden stammen aus 88 verschiedenen Herkunftsländern - an dieser Stelle möchten wir einige davon porträtieren. Wir sind sehr glücklich über jeden, der uns seine Geschichte erzählt hat!

Artikel lesen
Menschen bei AMEOS
12.04.2019
A wie Aussergewöhnlich

Silke Theuring - eine Frau für alle Fälle. Wie Sie Ihren Arbeitsalltag am AMEOS Klinikum Am Bürgerpark Bremerhaven erlebt, erfahren Sie hier.

Artikel lesen
Menschen bei AMEOS
06.03.2019
O wie Offen - Wertschätzung schenken durch Offenheit

Katharina Auberger, Bereichsleitung Kommunikation in Simbach am Inn, im Portrait.

Artikel lesen
Menschen bei AMEOS
18.01.2019
M wie menschlich - Wir sind alle mit ganzem Herzen dabei

Tina Knüppel und Jessica Hafemann berichten aus Ihrem Alltag im AMEOS Klinikum Ueckermünde.

Artikel lesen
Menschen bei AMEOS
16.11.2018
E wie engagiert - Segel für die Pflege neu setzen

Christina Grahl, Praxiskoordinatorin und Leiterin des Pflegeprozessmanagements, koordiniert, lernt an und bildet sich weiter. Und das alles mit einer grossen Portion Leidenschaft! 

Artikel lesen
Menschen bei AMEOS
07.11.2018
S wie Sozial - Wir alle können von Kindern lernen

Die hausinterne Kindertagesstätte der AMEOS Klinika in Simbach hat seit seiner Eröffnung eine engagierte und tatkräftige Leiterin: Erika Sigl. Seit 23 Jahren engagiert sie sich mit Leidenschaft für das Wohlergehen der Patienten- und Begleitkinder. 

Artikel lesen