Fachpublikationen der AMEOS Gruppe

  • War for Talents - Für unsere Ärzte tun wir fast alles 
    Der Ärztemangel ist in Deutschland inzischen ein massives Problem an vielen medizinischen Einrichtungen. Was die AMEOS Gruppe gegen diesen Trend unternimmt und wie Social Media Kanäle hierbei unterstützen können, darüber schreibt Stefan Wollschläger, Stellvertretender Leiter Personalmanagement und Leiter Personal- und Organisationsentwicklung, für das KU Gesundheitsmanagement. 
     
  • Ärzte-Recruiting an den Wurzeln: Mit AMEOS studieren
    Die AMEOS Gruppe bietet als klinischer Partner einer Universität in Kroatien ein medzinisches Studium im Ausland an und versucht so, medzinische Talente früh an sich zu binden. Darüber berichtet Denise krell von healthrelations.de
     
  • Erwartungen an die Corporate Governance von Gesundheitsdienstleistern
    Dr. Christoph Arnold, Leiter Beteiligungserwerb, Integration und Revision, und Christian Hofinger, Senior Manager Interne Revision, im Kurzinterview mit der KPMG AG (Gesundheitsbarometer 3/2019).
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement 
    Was tun Kliniken für ihre Arbeitnehmer in Sachen Gesundheit? Zum Stellenwert des Gesundheitsmanagements in ihrem Unternehmen wurde Nadine Henke, Koordinatorin Betriebliches Gesundheitsmanagement der AMEOS Gruppe, befragt.
     
  • 3 Fragen an Nadine Henke 
    Wirtschaftspsychologin Nadine Henke, Koordinatorin Betriebliches Gesundheitsmanagement der AMEOS Gruppe, berichtet aus der Praxis ihrer Arbeit.
     
  • Viele Möglichkeiten, neue Wege zu gehen - viele Freiheiten, um kreativ zu sein 
    Dr. med. Maike Gwinner berichtet über die Eltern-Kind-Akutstation des AMEOS Klinikums Inntal, Dr. med. Christian Niesytto über seine Arbeit als Chefarzt der Pädiatrie.
     
  • Altersmedizin im Mittelpunkt 
    Gerade im ländlichen Raum besteht oft eine anhaltende Unterversorgung mit Behandlungsplätzen in der Geriatrie. Wie die AMEOS Gruppe damit umgeht, lesen Sie im Beitrag von Prof. Dr. Jan Wilde, Leiter Medizinentwicklung AMEOS Ost.
     
  • Die digitale Patientenakte: eine neue Ära im Gesundheitswesen
    In Mecklenburg-Vorpommern werden Patientendaten digital ausgetauscht - für eine schnellere und bessere Versorgung.
     
  • ­­­­Gesundheisversorgung mit Zukunft: Privatisierung als Chance 
    Die Krankenhausträgerschaft ist in den letzten Jahren stark in Bewegung geraten. Besonders kleinere Einrichtungen mit weniger als 150 Betten in ländlichen Regionen stehen unter grossem wirtschaftlichem Druck. Wie die AMEOS Gruppe sich diesen Herausforderungen stellt, lesen Sie im Beitrag von Gerald Baehnisch, Leiter Kommunikation AMEOS West.