01.03.2021  | AMEOS Reha Klinikum Ratzeburg

Susanne Stamer ist die neue Standortverantwortliche im Personalwesen

Kollegial, zielorientiert und herzlich. Susanne Stamer ist die neue Standortverantwortliche der Personalabteilung in den AMEOS Einrichtungen Ratzeburg. Seit dem 1. Februar ist sie als Leitungskraft wieder zurück in Ratzeburg und überzeugt mit ihrem Engagement.

Susanne Stamer blieb in ihrer beruflichen Laufbahn dem Personalwesen immer treu. Dabei lernte sie nicht nur große Unternehmen und Kliniken, sondern auch kleine Familienbetriebe kennen. Überwiegend war sie im Gesundheitswesen tätig und hat auch bereits einige Jahre in den AMEOS Einrichtungen, damals noch Röpersberg Gruppe, als Personalsachbearbeiterin gearbeitet. Sie kennt also unser Haus, die vielfältigen Berufe am Standort und weiß wo wir unsere Stärken noch ausbauen können. Wenn man Susanne Stamer nach der besten Entscheidung in ihrer beruflichen Laufbahn fragt, so verweist sie ganz bescheiden auf die Kontinuität ihrer beruflichen Ausrichtung. Diese ermöglichte ihr, sich einen reichen beruflichen Erfahrungsschatz im Bereich Personalwesen anzueignen. Ihre nächsten Projekte an unserem Standort? „Ankommen, einfinden, kennenlernen! Große Projekte kommen schnell genug“, so die gebürtige Wentorferin.

Privat lebt Frau Stamer in Mitten der Natur. Die Nähe zum Wald und zur täglichen Joggingstrecke sind ihr wichtig. Sport darf bei der 45-Jährigen, für einen perfekten Tag nicht fehlen: Ausschlafen, Kaffee trinken, joggen, im Garten frühstücken und danach chillen! Kaum verwunderlich, dass Stamers größter unerfüllter Traum die Teilnahme an einem Halbmarathon ist. Der private Sportsgeist spiegelt sich auf ihrer beruflichen Einstellung wieder. Das kollegiale Miteinander ist ihr sehr wichtig und macht ihr an ihrem Beruf besonders Spaß. „Ich freue mich über die Vielfalt der Projekte und Aufgaben sowie die Möglichkeit mit unterschiedlichen Berufsgruppen zusammenzuarbeiten“, so Stamer.

Wir heißen Frau Stamer ganz herzlich in den AMEOS Einrichtungen Ratzeburg willkommen und wünschen ihr für den Start alles Gute.