22.02.2021  | AMEOS Klinikum St. Clemens Oberhausen

Telefonaktion zum Tag der Hand

Unsere Hand - ein anatomisches Meisterwerk und einzigartiges Präzisionsinstrument - besteht aus 27 Knochen, 36 Gelenken und 39 Muskeln und ist unser komplexester Körperteil. Hände erlauben uns, die außergewöhnlichsten Tätigkeiten auszuführen. Wie wichtig Hände für unseren Lebensalltag sind, wird uns meist erst bewusst, wenn die Mobilität und Flexibilität beeinträchtigt sind. Schmerzen, Brennen, Taubheitsgefühle, Kribbeln in den Fingern oder Händen können neben Arthrose, Kompressionssyndromen oder Verletzungen viele Ursachen haben.

Im Rahmen der offiziellen „Tag der Hand“ klärt die Klinik für Handchirurgie im AMEOS Klinikum St. Clemens Oberhausen am Montag, den 01. März von 16 bis 17 Uhr in einer Spezialsprechstunde über Handprobleme und Handchirurgie auf. Dr. Frank Gruner, Chefarzt der Klinik für Plastische, Ästhetische und Handchirurgie und Dr. Andreas, Hiller, leitender Oberarzt, stehen Betroffenen und Interessierten telefonisch zur Verfügung, um über Ursachen, Diagnose und Behandlungsmethoden bei Erkrankungen der Hand zu sprechen.  Herrn Dr. Gruner erreichen Sie unter Tel: 0208 695 5761 und Herrn Dr. Hiller unter 0208 695 5762.