Filter

Standort wählen

Jahr wählen

  • AMEOS Klinikum Haldensleben ab Juli wieder voll leistungsfähig

     
    Ab Juli sind im AMEOS Klinikum Haldensleben wieder alle Leistungsbereiche vollumfänglich geöffnet. Auf Grund der Eindämmungsverordnungen des Landes in Bezug auf die Corona-Krise mussten im März verschiedene Leistungsbereiche als Vorsichtsmaßnahme ihre Kapazitäten reduzieren und die vorgehaltenen...
    weiterlesen
  • AMEOS Klinika in Holstein bereiten sich auf Normalbetrieb vor

     
    Die Kliniken für Psychiatrie und Psychotherapie der AMEOS Klinika in Holstein bereiten aufgrund des derzeitig niedrigen Corona-Infekti¬onsgeschehens in Schleswig-Holstein an den Standorten Neustadt, Eutin und Lübeck sowie Heiligenhafen, Kiel, Preetz und Oldenburg i.H. die Rückkehr in den...
    weiterlesen
  • Erfolgreiche Kooperation

     
    Die im AMEOS Klinikum Seepark Geestland auf einer Quarantänestation isolierten Besatzungsmitglieder der Mein Schiff 3 haben das Klinikum wieder verlassen. Anfang Mai waren sie positiv auf SARS-CoV2 getestet worden und mussten auf behördliche Anordnung eine Quarantänezeit außerhalb des Schiffes...
    weiterlesen
  • Neue Besuchsmöglichkeiten in unseren Häusern

     
    Die Besuchsmöglichkeiten für Familien und Freunde von unseren Patient'innen werden ab heute, 28. Mai 2020, angepasst. Besuche sind unter bestimmten Auflagen wieder eingeschränkt möglich. Es gilt die 1-1-1-1-Regel. 1 Patient darf pro Wochentag eine externe Person für eine Stunde als Besuch empfangen.
    weiterlesen
  • Landrat besucht Corona-Infektambulanz Ueckermünde

     
    Landrat Michael Sack besuchte am 26. Mai 2020 das AMEOS Klinikum Ueckermünde, um sich über die Corona-Infektambulanz zu informieren. Diese war zu Beginn der Corona-Pandemie, vom 24. März bis zum 8. Mai 2020, in der Institutsambulanz der Psychiatrischen Klinik eingerichtet worden. Das Ärztenetzwerk...
    weiterlesen