Filter

Standort wählen

Jahr wählen

  • Hohe Impfbereitschaft im AMEOS Klinikum Osnabrück

     
    Über 150 Mitarbeitende des AMEOS Klinikums Osnabrück sind mittlerweile geimpft worden. Nach dem ersten Durchgang im Januar wurden jetzt weitere Mitarbeitende aus dem Pflegedienst und der Ärzteschaft geimpft.
    weiterlesen
  • Süßes für die Seele

       
    Süsses für die Seele - hieß es am Faschingsdienstag in Ueckermünde. Dort spendierte Bäckermeister Jörg Reichau süße Quarkbällchen für die Betriebskita „Morgenstern“ und die Mitarbeitenden der AMEOS Pflege Ueckermünde. Bei der Übergabe sagte der landesweit bekannte Bäcker: „Ich möchte den Menschen,...
    weiterlesen
  • Pflegepersonal wird geimpft

     
    Nachdem zuerst die Bewohner*innen und Mitarbeitenden der AMEOS Pflegeeinrichtungen die Corona Schutzimpfung erhalten haben, wird seit Ende der Woche das Personal der AMEOS Klinika in Neustadt und Heiligenhafen geimpft.
    weiterlesen
  • Immer on, nie off: Wenn digitale Dauernutzung krank macht

     
    Medienabhängigkeit und Internetsucht: Dabei dachten die meisten Menschen bisher an Jugendliche, die nächtelang vor Computern saßen und sich in virtuellen Spielewelten verloren. Spätestens jedoch seit der Corona-Pandemie ist klar: Wir stehen alle unter digitalem Stress.
    weiterlesen
  • Kindheit im Lockdown

     
    Seit nahezu einem Jahr sind viele Kinder und Jugendliche hauptsächlich zuhause - kaum mehr soziale Kontakte, Distanzunterricht, selbst die Grosseltern sehen die meisten fast nur noch per Videotelefonie. Welche Auswirkungen wird das auf die Psyche dieser Generation haben?
    weiterlesen