28.05.2019  | AMEOS Klinikum Halberstadt

Benefizlauf zugunsten krebskranker Kinder

Mit einem laufstarken Team ist das AMEOS Klinikum Halberstadt beim Benefizlauf zugunsten krebskranker Kinder angetreten. Fast 20 Läufer drehten nahezu unermüdlich ihre Runden und ließen sich auch von den zur Mittagszeit doch recht warmen Temperaturen kaum beeindrucken. Schließlich ging es ja um die gute Sache, bei der jeder Meter zählte.

Gelohnt hat sich ihr Einsatz auf jeden Fall. Denn nicht nur waren die im AMEOS orange gehaltenen T-Shirts ein echter Hingucker und legten für viele Bürger Zeugnis davon ab, wie sehr das Klinikum zur Stadt gehört. Darüber hinaus brach der 8. Benefizlauf mit 716 Startern in 94 Teams auch die eigene Bestmarke in punkto Teilnehmerzahlen.

Insgesamt sind durch die Läufer mehr als 30000 Euro zusammengekommen, die jetzt vom Verein für krebskranke Kinder sinnvoll eingesetzt werden können. Das AMEOS Klinikum Halberstadt ist stolz, einen Teil dazu beigetragen zu haben.