25.11.2019  | AMEOS Klinikum Halberstadt

Die Weihnachtszeit beginnt

Gemeinsam mit der Chefärztin Dr. Karin Fleischer und Patientin Jocy war Leonore Abend die erste Halberstädterin, die am Samstag eine Schmuckkugel an den Weihnachtsbaum auf dem Domplatz hängte. Frau Abend, Leiterin der Grünen Damen am AMEOS Klinikum Halberstadt gestaltete mit Adriane Holz, Pädagogische Mitarbeiterin der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin 80 Glaskugeln mit den kleinen und großen Patienten der Klinik.

Die Idee von Herrn Szarata, Landtagsabgeordneter der CDU, möglichst viele Halberstädter mit ihren Kindern um das Schmücken des Weihnachtsbaumes auf dem Domplatz zu begeistern, fand in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am AMEOS Klinikum Halbertstadt großen Zuspruch. Fleißig schrieben die Patienten der Klinik ihre Weihnachtswünscheauf, besprühten und befüllten die Glaskugeln mit Glitzer und Kunstschnee sowie den Wunschzetteln.

Mit Hilfe von Frau Abend entstanden kleine Kunstwerke, die ab Samstag auf dem Domplatz am Weihnachtsbaum glänzen dürfen.