Filter

Standort wählen

Jahr wählen

  • Wie Unfallchirurgie und Geriatrie Patienten wieder auf die Beine helfen
    Einen hohen Fitnessgrad im Seniorenalter wünscht sich jeder. In der Realität müssen sich Menschen, wenn sie älter werden, auch mit der einen oder anderen Einschränkung abfinden. Die Beine sind nicht mehr ganz so flink, der Bewegungsapparat wird schwerfälliger, die Sehkraft lässt nach und auch sonstige körperliche Beschwerden treten ab und zu auf oder sind bereits chronisch. „Altwerden ist nichts für Feiglinge“ hat Joachim Fuchsberger einmal gesagt. Aber älter werden kann man auch beeinflussen und somit zumindest etwas gestalten. Zum Beispiel bei der Verhinderung von Unfällen
    weiterlesen
  • Gesunde Füße - soweit sie uns tragen
     
    Dr. Mirko Velickovic, Oberarzt der Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie an den AMEOS Klinika Aschersleben und Staßfurt, informiert am Dienstag, 21. Mai 2019, um 16.30 Uhr, im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Medizinforum“ über das Thema: „Soweit uns unsere Füße tragen – Moderne Fußchirurgie.“ Täglich vollbringen sie Höchstleistungen, begleiten uns durch Höhen und Tiefen und gehen mit uns über Stock und Stein. Sie sorgen für Stütze, Gleichgewicht und Beweglichkeit: Unsere Füße. Sie sind so ausgerichtet, dass sie in guter Balance der Knochen und Muskeln, weit mehr als unser Körpergewicht tragen können.
    weiterlesen
  • Dagmar Oldenburg neue Leiterin Personalmanagement der AMEOS Gruppe
     
    Die AMEOS Gruppe begrüsst ihre neue Leiterin Personalmanagement: Dagmar Oldenburg. Die Juristin ist per 20. Mai gesamtverantwortlich für das Personalwesen der AMEOS Gruppe, operativ wie strategisch.
    weiterlesen
  • Integratives Frühlingsfest
         
    Fast 300 Menschen feierten bei schönster Maisonne beim integrativen Frühlingsfest. Viele AMEOS Mitarbeiter und unsere Partner hatten die Festwiese beim Kastanienhof in einem bunten Ort für kreatives Gestalten, Sport und Spiel verwandelt. Die Musikwerkstatt Greifswald spielte Eröffnung. Mit dabei waren Gruppen aus der Bugenhagen Werkstatt Ducherow, der GWW, viele Kinder aus der Kleeblattschule Anklam und Bewohnerinnen und Bewohner des Pflegehauses, die Jugendkunstschule und das Blaues Kreuz aus Eggesin. Ein großer Erfolg für die Organisatoren vom AMEOS Pflegehaus, die zum vierten Mal zusammen mit dem Behindertenbeirat Vorpommern-Greifswald das Fest auf die Beine stellten und immer mehr Gäste anziehen.
    weiterlesen
  • "Ich war krank und ihr habt mich besucht" - Grüne Damen feiern 40-Jähriges Bestehen
         
    „Zeit ist rarer geworden. Sie haben Zeit für die Patienten, um ihnen beizustehen und damit zur Genesung beizutragen. Dafür danken wir Ihnen und hoffen auf weitere 40 Jahre“, so würdigte Jan-Henning Stoffers, Krankenhausdirektor des AMEOS Klinikums Alfeld, die Tätigkeit der Grünen Damen, die anlässlich ihres 40-jährigen Bestehens zu einem Empfang ins Kalandhaus eingeladen hatten.
    weiterlesen