Filter

Standort wählen

Jahr wählen

  • Zertifizierung mit außerordentlich gutem Ergebnis
     
    In den AMEOS Klinika in Holstein wurde das Stufe-II-Audit für die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015 durchgeführt. Die Auditoren bestätigten, dass das eingeführte Qualitätsmanagement an den acht Standorte der AMEOS Klinika Holstein alle Anforderungen der DIN EN ISO Norm 9001:2015 erfüllt.
    weiterlesen
  • Medizinforum: Aortenaneurysmen - welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es?
    Sie ist die größte Arterie des Menschen und versorgt den Körper mit überlebenswichtigem Blut – die Aorta. Doch Erkrankungen wie Arteriosklerose oder Bluthochdruck können die Funktionsfähigkeit der Arterie beeinträchtigen und zu gefährlichen Aussackungen an der Gefäßwand führen, den so genannten...
    weiterlesen
  • Herzlich willkommen Henriette Elisabeth
     
    Im AMEOS Klinikum Schönebeck hat am Montag, 11.07.2016, die 300. Geburt für das Jahr 2016 das Licht der Welt erblickt. Der kleine Sonnenschein, Henriette Elisabeth, wog zu diesem Zeitpunkt 3510 Gramm und maß ganze 54 cm. Mutti, Sabine Höpfner und Kind sind wohlauf. Für die glücklichen Eltern aus...
    weiterlesen
  • TÜV bescheinigt sehr gute Qualität auch in hohen Drucksituationen
    Der TÜV Rheinland bescheinigte dem AMEOS Klinikum Inntal bei seinem Rezertifizierungsaudit, dass die Anforderungen an das Qualitätsmanagement in hohem Maße erfüllt sind. Die regelmäßige Qualitätsüberwachung der internen Betriebsprozesse durch externe Auditoren hat der Gesetzgeber für...
    weiterlesen
  • Akutbehandlung für Flutopfer mit psychischen Belastungen
    Die Ambulanz des AMEOS Instituts Süd für tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (AISPT) stellt ab sofort für Flutopfer, die unter anhaltenden psychischen Belastungen leiden, zahlreiche Therapieplätze für akute Kriseninterventionsbehandlungen bereit.
    weiterlesen