Filter

Standort wählen

Jahr wählen

  • Niemand wird alleine alt - Auftakt der Veranstaltungsreihe AMEOS MittenDrin - Ratzeburger Gespräche
     
    Eine neue Vortragsreihe AMEOS MittenDrin - Ratzeburger Gespräche startet mit dem Thema "Niemand wird alleine alt: Alt werden - nix für Feiglinge".
    weiterlesen
  • Fördermittel für Klinikneubau
       
    25 Millionen Euro für einen Krankenhausneubau für das AMEOS Klinikum Anklam. In dem Neubau sollen die Kliniken für Chirurgie, Innere Medizin, Pädiatrie, Gynäkologie und die Intensivstation ein neues Zuhause erhalten. Des Weiteren werden eine moderne Not- und Patientenaufnahme sowie Sozialbereiche wie die Cafeteria dort ihren Platz haben.
    weiterlesen
  • Führungswechsel im AMEOS Klinikum Osnabrück
     
    Frau Jana Fischer ist Krankenhausdirektorin im AMEOS Klinikum Osnabrück. Herr Ralph Ehring, bisheriger Krankenhausdirektor, wechselt innerhalb der AMEOS Gruppe als Krankenhausdirektor an die AMEOS Klinika in Bremerhaven und Geestland.
    weiterlesen
  • Kunst im Klinikum: Malerin Vivien Horn stellt ihre Bilder unter dem Motto „Augenblicke“ aus
     
    Vivien Horn ist ein Kind dieser Stadt. Sie wurde in Ascherleben geboren und ging hier zur Schule. Schon im Kindesalter begann sie zu malen. Ihre Eltern, selbst künstlich interessiert, ebneten ihr den Weg in die Malerei. Im Jahr 2004 unternahm die Künstlerin erste Gehversuche in der Ölmalerei. Diese Maltechnik wurde über die Jahre ihr Steckenpferd
    weiterlesen
  • Informationsveranstaltung anlässlich des Weltschlaganfalltages
     
    Der Weltschlaganfalltag wurde mit dem Ziel geschaffen, weltweit ins Bewusstsein zu rufen, dass der Schlaganfall die dritthäufigste Todesursache und Hauptursache erworbener Behinderungen ist. Die Botschaft der Kampagne lautet: Schlaganfall ist behandelbar. Um gezielt über Vorsorge- und Behandlungsmöglichkeiten zu informieren, lädt das AMEOS Klinikum Bernburg am Donnerstag, 24. Oktober von 14 bis 16 Uhr zu einer Informationsveranstaltung ein.
    weiterlesen