Filter

Standort wählen

Jahr wählen

  • Neue Krankenhausdirektorin am AMEOS Klinikum Schönebeck
     
    Anna Naumann übernimmt zum 1. Oktober 2017 die Krankenhausleitung im AMEOS Klinikum Schönebeck. Sie tritt damit die Nachfolge von Guido Lenz an, der die AMEOS Gruppe verlassen wird. Die 29-Jährige ist seit vielen Jahren in verantwortlichen Positionen im Gesundheits- und Krankenhauswesen tätig und verfügt über fundierte Erfahrungen in der Führung und strategischen Steuerung von Krankenhäusern verschiedenster Träger. Zuletzt war die diplomierte Betriebswirtin und MBA-Absolventin im Bereich Health Care Management, Geschäftsführerin der HELIOS Klinik Bleicherode.
    weiterlesen
  • Kann Glück glücken - Probleme lösen?!
    Die Glücksforscherin Edda Lorna gibt Anregungen, wie man trotz schwerer Umstände das Auge im Orkan bleibt.
    weiterlesen
  • Schultag der anderen Art
    Berufsorientierung in Schönebecker Schule „Am Lerchenfeld“ - Unternehmen der Region nutzten die Gelegenheit, um sich und ihre Ausbildungsberufe vorzustellen, so war auch das AMEOS Klinikum Schönebeck traditionell mit vor Ort. Ziel war es, den Jugendlichen einen Überblick zu verschiedenen Berufsfeldern zu verschaffen und Unternehmen vor Ort kennen zu lernen. Im laufenden Rotationsverfahren informierten sich Schülergruppen der 9. und 10. Klassen in den jeweiligen Klassenräumen zu den angebotenen Ausbildungsmöglichkeiten in der Region.
    weiterlesen
  • Medizinforum: Chronische Rückenschmerzen - Orthopädische Ursachen, Diagnostik und Behandlungsmöglichkeiten
     
    Der Chefarzt der Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie am AMEOS Klinikum Aschersleben, Dr. med. Christian M. Schmidt, informiert am Dienstag, 29. August 2017, um 16.30 Uhr im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Medizinforum“ über das Thema: Chronische Rückenschmerzen: Orthopädische Ursachen, Diagnostik und Behandlungsmöglichkeiten.
    weiterlesen
  • Bürger- und Kinderfest ein voller Erfolg
                       
    19. August 2017 – Rund 1500 Besucherinnen und Besucher erfreuten sich am vergangenen Wochenende an den tollen Attraktionen des Bürger- und Kinderfestes 2017 auf dem Gelände des AMEOS Klinikums Hildesheim. Ein besonderes Highlight des diesjährigen Bürger- und Kinderfestes war Kinderliedermacher Volker Rosin. Viele Familien reisten von nah und fern an, um den bekannten Künstler in Hildesheim zu treffen. Volker Rosin brachte eine tolle Stimmung auf das Fest. Die Kinder sangen, tanzten und hüpften zu der Musik und ließen sich im Anschluss an das Konzert mit Autogrammkarten und Fan T-Shirts ausstatten. Für Fotos und Gespräche mit den Kindern nahm sich Volker Rosin ausreichend Zeit und bereitete den Kindern somit einen unvergesslichen Tag. Auch die Livemusik der „Men in Black“ heizte bei den Besucherinnen und Besucher kräftig ein. Mit rockigen Auftritten eröffneten sie das Fest und sorgten für eine tolle Stimmung.
    weiterlesen