AMEOS Gruppe

Aktuelle Informationen

Wir informieren Sie hier über unsere aktuellen Corona-Maßnahmen.

Wir sind für Sie da!

Die Möglichkeit zur Aufnahme und Behandlung besteht bei uns weiterhin, Sie erreichen uns unter Tel. +49 (0)4371 504-0

Im Interesse unserer Patientinnen und Patienten sowie aller Mitarbeitenden passen wir unsere Regelungen dem aktuellen Infektionsgeschehen an. Wir bitten Sie zu berücksichtigen, dass es auch recht kurzfristig zu Änderungen im Zutrittskonzept kommen kann.

Zutrittsvoraussetzung: 2G+Regel

Das Betreten der Einrichtung ist ausschließlich mit einer FFP2-Maske gestattet. Für Besucher gilt folgende Regelung: Ein Besucher, eine Stunde pro Tag.

Bei Ihrer Anreise ist einer der folgenden Nachweise zwingend notwendig:

  • Ein Impfausweis mit dem Nachweis einer vollständigen Impfung gegen Covid-19 (als vollständig geimpft gilt man ab dem 15. Tag nach der Zweitimpfung) und ein negatives Antigen-Schnelltest-Ergebnis, welches durch eine Teststelle bestätigt wird und das nicht älter als 24 Stunden ist (PCR-Tests dürfen nicht älter als 48 Stunden sein) oder
  • ein schriftlicher Nachweis als Covid-19 genesene Person in Form eines positiven PCR-Laborergebnisses (als genesen gilt, wessen Infektion mindestens 28 Tage bis maximal sechs Monate zurückliegt) und ein negatives Antigen-Schnelltest-Ergebnis, welches durch eine Teststelle bestätigt wird und das nicht älter als 24 Stunden ist (PCR-Tests dürfen nicht älter als 48 Stunden sein)
Zutrittsabfragen an den zentralen Eingängen:
  • Bei Ihrer Anreise erfolgt eine Zutrittsabfrage an den zentralen Informationen mittels eines Fragebogens.
  • Die Angabe Ihrer Kontaktdaten und das Vorzeigen Ihres Nachweises sind verpflichtend. Die Unterlagen verbleiben in den AMEOS Einrichtungen und werden nach der vorgeschriebenen Frist datenschutzkonform vernichtet.

Des Weiteren möchten wir Sie bitten, Ihre Besuche möglichst zwischen 14 und 19 Uhr zu planen. Bei früheren oder späteren Besuchen stimmen Sie sich bitte mit den anderen Patienten und Patientinnen im Zimmer und dem Pflegepersonal ab.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir am Telefon aus Gründen des Datenschutzes keine Angaben zu Patienten und Patientinnen machen dürfen.

Ausnahmen bei Härtefällen: Sondergenehmigung durch die Krankenhauseinsatzleitung erforderlich

Adresse:
AMEOS Klinikum Fehmarn
Mummendorfer Weg 12
23769 Fehmarn
Anfahrt