Herzlich willkommen

Romantisch gelegen in der landschaftlich reizvollen Weseraue, einer Region mit hohem Freizeitwert, Badeseen und historischen Mühlen laden die Wohn- und Wirtschaftsgebäude des 1599 gegründeten Gutshofes zum Aufenthalt ein.

Unsere differenzierten Angebote zur Alltagsbewältigung, Tagesstruktur und Rückfallprävention verbinden wir mit einem hohen Anteil individueller Hilfestellungen zur Bewältigung psychischer Probleme und Abhängigkeitserkrankungen. Es gilt das Prinzip der Gemeinschaft, die durch das soziale Miteinander therapeutisch wirksam ist.

Unser multiprofessionelles Team arbeitet auf der Grundlage eines methodenübergreifenden Betreuungskonzeptes, bei dem der Mensch im Mittelpunkt steht. Mit diesem integrativen Konzept werden wir den speziellen Anforderungen der zu betreuenden Menschen gerecht. Das Mitarbeiterteam blickt auf 35 Jahre Erfahrung in der Förderung von Fähigkeiten und Fertigkeiten pflegebedürftiger, suchtkranker und psychisch kranker Menschen zurück.

Für die Bewohner stehen im Rahmen ihrer Wohngruppen in fünf Gebäuden auf je zwei Etagen Ein- und Zweibettzimmer zur Verfügung.

01.11.2018 | AMEOS Klinikum Dr. Heines Bremen

"Wenn Spielen zum Problem wird: Gaming Disorder - und was man dagegen tun kann"

Dr. med. Marc Warnecke, Chefarzt für Suchtmedizin am AMEOS Klinikum Dr. Heines Bremen, referiert im Rahmen der Vortragsreihe "Psyche im Gespräch", die sich ganz besonders an die Öffentlichkeit und an Interessierte wendet.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus unterschiedlichen Berufen geben Einblick in neue Entwicklungen in der Behandlung von Menschen mit psychischen Krankheiten: Es geht um die menschliche Psyche, wie sie krank und wieder gesund werden kann.

Am Mittwoch, den 21. November 2018 um 17.00 Uhr spricht Dr. Warnecke zum Thema:

"Wenn Spielen zum Problem wird: Gaming Disorder - und was man dagegen tun kann"

Dr. Warnecke erklärt dazu:
"Das Internet hat auch die Möglichkeit, Computerspiele zu nutzen, grundlegend verändert.
Zunehmend entstehen neben freizeitorientierter Nutzung auch problematischer Gebrauch bis hin zu suchtartigem Verhalten.
Mittlerweile wird dies als eigenständige...

weiterlesen
29.10.2018 | AMEOS Klinikum Dr. Heines Bremen

Erweiterung der Tagesklinik - ein Grund zum Feiern

Vor fünf Jahren eröffnete die Psychiatrische Tagesklinik im Doktorhaus auf dem Areal des AMEOS Klinikums Dr. Heines Bremen - über 1,5 Millionen € wurden für die Sanierung des Hauses und die Ausstattung der Räume investiert.  weiterlesen

25.10.2018 | AMEOS Klinikum Cuxhaven

Neues Angebot für Seelische Gesundheit

Die Freude auf allen Seiten war groß: Mit einer feierlichen Eröffnungszeremonie wurde die neue Psychiatrische Institutsambulanz des AMEOS Klinikums Cuxhaven eingeweiht. Die geladenen Gäste aus Politik, niedergelassenen Ärzten und psychiatrischen Verbänden besichtigten die Räumlichkeiten in der...  weiterlesen

Alle Nachrichten anzeigen
Arbeiten bei AMEOS

AMEOS bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten. Wir fördern Sie in Ihren eigenen Fähigkeiten, wollen mit Ihnen gemeinsam Zukunft gestalten und geben Ihnen genug Freiheiten für kreative Ideen.

AMEOS Regionen

Die AMEOS Regionen bündeln Leistungen und Kompetenzen einzelner Standorte und bewirken eine optimale regionale Versorgung.

Lesen Sie hier mehr über unsere Regionen: