18.07.2018 | AMEOS Klinikum Bernburg

Operative und interventionelle Therapie der Durchblutungsstörung der Beine

Das AMEOS Klinikum Bernburg lädt zum nächsten chirurgischen Medizinforum zum Thema „Operative und interventionelle Therapie der Durchblutungsstörung der Beine“ Betroffene und Interessenten ein.

Die Veranstaltung findet am Dienstag, dem 28. August 2018 um 17.00 Uhr im Mitarbeiterbistro statt.

Die Gefäß- und Visceralchirurgen der Klinik für Allgemein-, Visceral-, Gefäß- und endovaskuläre Chirurgie sowie Phlebologie stehen im Anschluss für Fragen gern zur Verfügung.

Alle Interessenten sind recht herzlich eingeladen. Die Veranstaltung ist kostenlos. Für einen kleinen Imbiss ist gesorgt.

weiterlesen
25.06.2018 | AMEOS Klinikum Bernburg

Neubau eines Zentrallabors in Bernburg - Grundsteinlegung

Die AMEOS Gruppe investiert 4 Millionen Euro in ein modernes Laborgebäude, das auf dem Gelände des AMEOS Klinikums Bernburg errichtet wird. Sämtliche Fachbereiche der Labordiagnostik werden dort unter einem Dach vereint. Zur feierlichen Grundsteinlegung waren über 100 Gäste aus Politik, Verwalt...  weiterlesen

25.06.2018 | AMEOS Klinikum Bernburg

BAA-Screening kann Leben retten – Bauchaorten-Screening-Tag

Das zertifizierte Gefäßzentrum Bernburg des AMEOS Klinikums Bernburg beteiligte sich am bundesweiten nationalen Screening-Tag zur Vorbeugung gegen das Bauchaortenaneurysma (BAA).  weiterlesen

Alle Nachrichten anzeigen

Karriere
bei AMEOS

 

Die AMEOS Region Ost bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten sich in den Bereichen Somatik, Psychiatrie, Pflege oder Eingliederung weiterzuentwickeln.

 

Stellenangebote ansehen