Der Kompass in Sierksdorf

bietet für die Betreuung von Menschen mit schwerer und schwerster seelischer Behinderung im Sinne einer psychischen Erkrankung nach §§ 53/54 SGB XII einen vollstationären Betreuungsrahmen. 

Wir betreuen Menschen

  • denen eine selbstständige Lebensführung aktuell nicht möglich ist und deren Ziel ein eigenständiges Leben ist
  • die im Bereich des alltäglichen Lebens Tagesstruktur und individuelle Förderung der sozialen Kompetenzen in einem überschaubarem Rahmen benötigen
  • die an ihren vorhandenen Ressourcen arbeiten und diese mit professioneller Unterstützung weiter aufbauen möchten
  • die sozialpsychiatrische und pädagogische Angebote nutzen möchten

Angebot und Leistungsspektrum

  • 18 Wohnplätze für Männer und Frauen mit 8 Einzel- und 5 Doppelzimmern, z.T. mit Meerblick
  • Großzügiges Gartengelände in strandnaher Lage (2 Minuten Fußweg)
  • Unterstützung durch ein multiprofessionelles Betreuungsteam
  • Bezugsbetreuung
  • Tagesstrukturierung
  • Vermittlung von bedarfs- und ressourcenorientierten Angeboten
  • vielfältige freizeitpädagogische Gruppenaktivitäten
  • individuelle beschäftigungs- und arbeitstherapeutische Angebote auf dem AMEOS Areal in Neustadt
  • Anbindung an die psychiatrische Klinik und Institutsambulanz auf dem Areal
Adresse

Adresse

AMEOS Eingliederung Sierksdorf
Bergweg 15
23730 Sierksdorf
Tel. +49 4563 4782-54
Mail: info@sierksdorf.ameos.de

11.02.2019 | AMEOS Klinikum Neustadt

Prof. Dr. Jörn Conell erhält erneut Preis für ausgezeichnete Lehre

Prof. Dr. med. Jörn Conell, Ärztlicher Direktor der AMEOS Klinika in Neustadt, Eutin und Lübeck und Honorarprofessor für psychiatrische Krankheitslehre und Psychopharmatherapie am Institut für Klinische Psychologie und Psychotherapie der TU Dresden, wurde Anfang diesen Jahres erneut der Karl-und Charlotte-Bühler-Preis für ausgezeichnete Lehre verliehen.

Die Fakultät Psychologie vergibt diesen Lehrpreis an Dozenten besonders gut evaluierter Veranstaltungen. Das Seminar „Psychotische Störungen“, welches Conell im Sommersemester 2018 im Master-Studiengang „Klinische Psychologie und Psychotherapie“ hielt, wurde von den Studierenden hervorragend benotet. Bereits 2018 konnte er diesen Preis entgegen nehmen.

„Wir gratulieren Herrn Professor Conell zu dieser erneuten Auszeichnung sehr herzlich. Der Charlotte-Bühler-Preis für ausgezeichnete Lehre unterstreicht einmal mehr das...

weiterlesen
07.01.2019 | AMEOS Eingliederung Neustadt

Lebensfreude – Arbeiten von Susanne Maining

Ausstellungseröffnung am 16. Januar 2019, um 18:30 Uhr, im Hans-Ralfs-Haus für Kunst und Kultur, AMEOS Einrichtungen, Wiesenhof, 23730 Neustadt  weiterlesen

26.10.2018 | AMEOS Pflege Neustadt

Besuchshunde machen glücklich

Aufruf an alle Hundehalter: Werden Sie Glücklich-Macher! ASB und AMEOS Pflege Neustadt laden Hundehalter in Neustadt und Umgebung ein, eine Besuchshunde-Gruppe für die Bewohner der Pflegehäuser aufzubauen.  weiterlesen

Alle Nachrichten anzeigen