Willkommen im AMEOS Institut Nord

Das Institut Nord vermittelt durch sein vielfältiges Aus-, Fort- und Weiterbildungsangebot aktuelle und hochqualifizierte Bildungsangebote im Bereich der Sozial- und Gesundheitsberufe.

 

Das AMEOS Institut Nord ist Ihr Partner in der Aus-, Fort- und Weiterbildung an zwei Standorten:

  • Neustadt
  • Heiligenhafen

Als größter privater Anbieter nicht-akademischer Bildungsmaßnahmen sind wir im gesamten Norddeutschen Raum als Bildungsträger tätig. 

Um Ihnen ein optimales Lehr- und Lernergebnis zu bieten, legen wir viel Wert auf:

  • eine Orientierung an Werten
  • Qualität der Lehre
  • Qualität des Lernergebnisses
  • Praxisbezug des Lerninhalte

Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten über unsere Angebote!

Weitere Informationen

26.10.2018 | AMEOS Pflege Neustadt

Besuchshunde machen glücklich

Aufruf an alle Hundehalter: Werden Sie Glücklich-Macher!

ASB und AMEOS Pflege Neustadt laden Hundehalter in Neustadt und Umgebung ein, eine Besuchshunde-Gruppe für die Bewohner der Pflegehäuser aufzubauen.

Walter Cordes, Freiwilligen Koordinator beim ASB, besucht mit seiner neunjährigen Labradorhündin Stella regelmäßig Bewohner von Alten- und Pflegeheimen. An seinem Ehrenamt begeisterten ihn von Anfang an die leuchtenden Augen und die große Freude, die Stella bei den Bewohnern auslöste, so dass er eine erste Besuchshunde-Gruppe in Heiligenhafen aufbaute, der mittlerweile 14 Teams angehören. Jetzt möchte er auch Hundehalter in Neustadt und Umgebung finden, die Lust auf dieses Ehrenamt haben.

Während der Besuche erlebt man so einiges, berichtet er: „Die Freude ist immer groß, wenn ich mit Stella vorbeikomme. Die Besuchten wissen, dass sie bei Hunden nicht so laut sein...

weiterlesen
17.09.2018 | AMEOS Eingliederung Neustadt

AMEOS bietet duales Studium Soziale Arbeit – der Mensch im Mittelpunkt

Die AMEOS Eingliederung Neustadt bietet Interessierten die Möglichkeit des dualen Studiums Soziale Arbeit. In dem von AMEOS finanzierten Studiengang (6 Semester) arbeiten die Studierenden drei Tage in den unterschiedlichen Einrichtungen der Eingliederungshilfe und studieren zwei Tage an der Berufsa...  weiterlesen

27.08.2018 | AMEOS Reha Klinikum Ratzeburg

Minister Dr. Heiner Garg besucht die AMEOS Einrichtungen Ratzeburg

Ratzeburg. Dr. Heiner Garg, Minister für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren des Landes Schleswig-Holstein, besuchte am Freitag, 24. August 2018, die AMEOS Einrichtungen Ratzeburg. Sein besonderes Interesse galt dabei den beiden Kliniken am Standort, dem AMEOS Reha Klinikum Ratzeburg...  weiterlesen

Alle Nachrichten anzeigen