Datenschutzerklärung zum E-Recruiting System der AMEOS Gruppe

 

Indem Sie unsere Datenschutzerklärung zum E-Recruiting System akzeptieren, erklären Sie Ihr Einverständnis, dass die Gesellschaften der AMEOS Gruppe Ihre Daten für die Zwecke der Bewerbung, Stellenbesetzung und Einstellung in unserem Bewerbungsmanagementsystem speichern und verarbeiten dürfen.

Schutz personenbezogener Daten

Der Schutz personenbezogener Daten von Bewerbern ist für AMEOS eine Selbstverständlichkeit. Zum einen verarbeitet AMEOS persönliche Daten im Rahmen des Bewerbungsprozesses gemäss den geltenden Datenschutzgesetzen.

Zum anderen hat AMEOS technische und organisatorische Massnahmen ergriffen, um Ihre Daten vor Verlust, Veränderung oder Fremdzugriff zu schützen. Die Übertragung Ihrer Online-Bewerbung erfolgt verschlüsselt nach dem aktuellen Stand der Technik.

Verwendung personenbezogener Daten

Die von Ihnen übermittelten Daten werden ausschliesslich zwecks Bewerberauswahl verarbeitet und genutzt. Die Informationen, die Sie uns mitteilen, werden vertraulich behandelt und nur an diejenigen Personen weitergegeben, die mit dem Bewerbungsverfahren befasst sind.

Stellenbesetzungen erfolgen bei der AMEOS Gruppe in Zusammenarbeit mit den zuständigen Mitarbeitenden unserer Personalabteilungen und den Vorgesetzten der Fachabteilungen. Die Vorgesetzten der Fachabteilungen wie auch die Mitarbeitenden unserer Personalabteilungen können zu unterschiedlichen Unternehmen der AMEOS Gruppe gehören. Daher können Ihre Daten innerhalb der AMEOS Gruppe ausgetauscht werden, sofern Sie uns Ihre Einwilligung dazu gegeben haben.

Ihre Profildaten werden vertraulich und geschützt nur dann an Dritte (z. B. Dienstleister und unabhängige Dritte bspw. Ausbildungsinstitute) weitergegeben, wenn diese in den Stellenbesetzungsprozess eingebunden sind. Die Dienstleister werden sorgfältig ausgewählt. Die vertrauliche und sichere Behandlung Ihrer Daten wird durch entsprechende Verträge und regelmässige Überprüfungen der Anbieter sichergestellt.

Cookies

Beim Besuch der Webseiten im Karrierebereich können so genannte Cookies auf Ihren Computer geladen werden. Dies dient vor allem dazu, Ihren Online-Besuch angenehmer und individueller zu gestalten. Cookies sind Dateien, die Sie als einen bestimmten Nutzer identifizieren und Ihre persönlichen Präferenzen bei der Nutzung der Dienstleistungen, aber auch technische Informationen, speichern können. Dies hat für Sie vor allem den Vorteil, dass Sie die in den Cookies enthaltenen Informationen nicht bei jedem Besuch unserer Webseite erneut einzugeben brauchen. Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, abgelegte Cookies zu löschen bzw. die Speicherung von Cookies durch Ihren Browser zu unterbinden.

Wenn Sie keine Cookies zulassen möchten, können Sie dies durch eine Deaktivierung in Ihrem Browser vornehmen (Details zum Vorgehen entnehmen Sie bitte der Hilfe-Funktion in der Menüleiste Ihres Browsers).

Speicherung personenbezogener Daten

Kann aufgrund einer Bewerbung auf eine konkrete Stellenausschreibung oder im Rahmen einer Initiativbewerbung keine aktuell zu besetzende Stelle angeboten werden, werden Ihre Daten längstens sechs Monate nach der Beendigung des Auswahlverfahrens gespeichert.

Kommen wir aufgrund Ihres Profils zu der Auffassung, dass Ihre Bewerbung für zukünftige Stellenausschreibungen auch für andere Bereiche der AMEOS Gruppe interessant sein könnte, werden wir – Ihr Einverständnis vorausgesetzt – Ihre Daten ein weiteres Jahr in unserem Bewerbermanagementsystem behalten.

Sonstiges

Teile der Datenschutzerklärung können von uns ohne vorherige Benachrichtigung geändert oder aktualisiert werden. Bitte prüfen Sie jeweils die Datenschutzerklärung, um auf dem neusten Stand zu sein.

Sie können jederzeit der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für die Zukunft widersprechen, eine teilweise oder vollständige Sperrung oder Löschung veranlassen oder Auskunft über die von uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten bzw. deren Berichtigung verlangen. Die Einhaltung einer besonderen Form ist nicht erforderlich. Im Falle eines Widerrufs der Datenverarbeitung werden Ihre Daten mit sofortiger Wirkung gelöscht, es sei denn, es stehen wichtige Gründe zur Aufbewahrung oder anderweitige gesetzliche oder vertragliche Vorschriften entgegen.

Kontakt

Sollten Sie irgendwelche Fragen zu unserer Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte an bewerbung@ameos.eu.