01.01.2021 - 31.12.2021

Online: Kenntniskurs Teleradiologie für Ärzte

 

Ärztinnen und Ärzte mit „Kenntnissen in der Teleradiologie“ können für den Radiologen notwendige Tätigkeiten im Krankenhaus übernehmen. Die Besonderheit bei der Teleradiologie ist, dass im Notdienst der fachkundige Arzt nicht unmittelbar vor Ort zur Verfügung steht, um die rechtfertigende Indikation für die radiologische Untersuchung zu stellen. Stattdessen ist die Anwesenheit eines Arztes/einer Ärztin mit „Kenntnissen in der Radiologie“ notwendig. Als verlängerter Arm und Mittler übernehmen sie für den Radiologen die notwendigen Tätigkeiten im Krankenhaus – von der Anamnese und Aufklärung bis zur Betreuung des Patienten bei der Kontrastmittelapplikation am CT.

Das Kurskonzept ist als Online-Angebot angelegt – 50% der Inhalte werden als eLearning im Selbststudium absolviert und 50% als online Vorlesung (Webinar). Wurde das eLearning erfolgreich beendet, erfolgt die Zulassung zum Webinar. Darüber hinaus ist eine praktische Unterweisung im eigenen Haus im Rahmen einer Hospitation nachzuweisen. Ergänzend besteht die Möglichkeit an einem Webkolloquium teilzunehmen, um etwaige Fragen klären zu können.

Inhalt

  • eLearning zum Kenntniskurs Teleradiologie für Ärzte (2 UE)
  • Webinar zum Kenntniskurs Teleradiologie für Ärzte (2 UE)
  • praktische Unterweisung (4 UE)

Zielgruppe

Ärzte

Referent

ccm-Campus

Seminargebühr

100,00 EUR
15 - 20 Teilnehmer

Akkreditierung

Fortbildungspunkte werden bei der Ärztekammer beantragt.

Webinar-Termine

Die Zulassung zu einem Webinartermin erfolgt erst nach Bestehen des eLearning-Moduls, das im Vorfeld zwingend absolviert werden muss. Bitte wählen Sie einen Webinar-Termin aus und geben diesen bei Ihrer Kurs-Anmeldung an:

17.05.2021, Webinar
14.06.2021, Webinar
05.07.2021, Webinar
23.08.2021, Webinar
13.09.2021, Webinar
18.10.2021, Webinar
19.11.2021, Webinar
13.12.2021, Webinar

Jeweils 08.00-09.30 Uhr

Weitere Termine folgen.