Klinik für Urologie und Kinderurologie

Die Klinik für Urologie und Kinderurologie ging 1961 aus der damaligen chirurgisch-gynäkologischen Abteilung des Krankenhauses Aschersleben hervor und hat sich seit dieser Zeit zu einer Klinik der urologischen Maximalversorgung entwickelt. Heute stehen den Patienten alle modernen Therapieoptionen einschließlich laparoskopischer Operationstechniken und der minimal-invasiven Steinbehandlung zur Verfügung. Wie alle anderen Abteilungen des Hauses ist die Urologische Klinik als Einrichtung des Akademischen Lehrkrankenhauses in die studentische Ausbildung der Medizinischen Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg eingebunden.

Die Klinik für Urologie und Kinderurologie verfügt über eine Station mit insgesamt 40 Planbetten für stationäre, tagesklinische und ambulante Patienten, zusätzlich zwei Planbetten auf der interdisziplinären Intensivstation. Kinderurologische Patienten (stationär wie ambulant) werden in Mutter-Kind-Stationen der hiesigen Kinderklinik mit freiem Kontingent betreut.

Behandelt werden alle Erkrankungen der Niere, der Nebenniere, der ableitenden Harnwege und der männlichen Geschlechtsorgane, dies schließt neben der operativen auch die konservative (medikamentöse) Therapie ein. Neben der Behandlung von zirka 2300 stationären Patienten pro Jahr werden jährlich durch unsere Uroonkologische Ambulanz (Chemotherapie), durch das Ambulante Operieren und bei der Versorgung von urologischen Notfallpatienten weitere 1100 Patienten betreut.  

Als eingebundener Partner des Kontinenz- und Beckenbodenzentrums des AMEOS Klinikums Aschersleben betreut der Chefarzt die Beratungsstelle der Deutschen Kontinenzgesellschaft e.V.

Der Chefarzt besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung für 60 Monate.


Chefarzt

Dr. med. A. Mersdorf
FA für Urologie


Weiterbildungsermächtigung des Chefarztes:

  • 60 Monate FA Urologie

Kontakt

Telefon: 03473 97-4000
Mobil: 03473 97-1237
E-Mail: amer.uro@aschersleben.ameos.de
   
Chefarztsekretariat Frau Nupnau
Telefon: 03473 97-4001
Fax: 03473 97-4003
E-Mail: knup.uro@aschersleben.ameos.de
   
Sekretariat  
Telefon: 03473 97-4007
E-Mail: bmue.uro@aschersleben.ameos.de
   
Station U19  
Telefon: 03473 97-4020
   
Urologische Endoskopie
Telefon: 03473 97-4606